Bewerbungscoaching Freising

Maximieren Sie die Chancen auf Ihren Traumjob mit meiner Vorbereitung auf Ihr Vorstellungsgespräch

Sicher und freundlich auftreten
Überzeugen auf natürliche Art
Nervosität in den Griff bekommen

Bewerbungscoaching Freising: Seien Sie auf alles vorbereitet und treten Sie selbstsicher auf

Coaching für Ihr Vorstellungsgespräch: treten Sie selbstsicher auf und hinterlassen Sie einen positiven Eindruck

Damit Sie optimal auf das Bewerbungsgespräch vorbereitet sind helfe ich Ihnen mit vielen Insider Tricks. In über sechs Jahren in einer Personalfirma kenne ich die Standardfragen in Vorstellungsgesprächen. Viele von ihnen sind branchenübergreifend. Sie sind in Vorstellungsgesprächen immer sehr nervös? Sie vergessen in der Aufregung so manches oder geraten ins Stottern? Holen Sie sich von mir Tipps, wie Sie Ihre Aufregung in den Griff bekommen und Personaler von sich überzeugen. 

Coaching Bewerbungsgespräch Freising: Ablauf und Vorgehensweise

1. Standardfragen

Im ersten Teil der Vorbereitung auf Ihr Bewerbungsgespräch stelle ich Ihnen typische Fragen. Ich mache mir Notizen und belasse Ihre Antowrten ohne Kommentar.

2. Tipps & Tricks

Im Anschluss erhalten Sie von mir Tipps zur Verbesserung. Ich gebe Ihnen konkrete Beispiele mit an die Hand, wie Sie es künftig besser machen.

3. Simulation

Im letzten Teil simulieren wir ein Vorstellungsgespräch. Dabei übernehme ich die Rolle des Personalers. Sie erhalten sofort Feedback.

Bewerbungscoaching Freising: Worauf Personaler wirklich achten und wie Sie sich von Mitbewerbern abheben

Vorbereitung auf Ihr Vorstellungsgespräch: Recherche ist das Zauberwort

Oft stellen Personaler Fragen über das Unternehmen: Standorte, Zukunftspläne oder neueste Entwicklungen. Sie wollen sich damit vergewissern, dass Sie sich bewusst für das Unternehmen entschieden haben. Klar sollte sein, dass Sie wissen, was die Firma herstellt und/oder wie sie dies tun. Glänzen können Sie, wenn Sie sich genau über die Entwicklungen innerhalb des Betriebs oder der Branche informieren. Sie zeigen damit dem Personaler, dass Sie sich wirklich ernsthaft für das Unternehmen interessieren. Zeitgleich ist das auch für den letzten Teil des Bewerbungsgesprächs ein Vorteil gegenüber Mitbewerbern. Sie sind in der Lage viel spezifischere Fragen zu stellen. Das hebt Sie von anderen ab und sorgt für einen guten Eindruck.

Bewerbungscoaching Freising: Stellen Sie klevere Fragen

Oft nutzen Bewerber die Möglichkeit gar nicht richtig aus, wenn Sie an der Reihe sind, Fragen zu stellen. Sie winken ab oder verneinen im schlimmsten Fall sogar. Gut vorbereitete Bewerber stellen interessierte Fragen zu den Aufgaben der Stelle oder zum Unternehmen. Auch hier gibt es jede Menge Stolperfallen. Personaler sind nicht gerade beeindruckt, wenn Sie im ersten Termin sofort fragen, ob es möglich ist, dass Sie jeden Sommer die ersten drei August Wochen Urlaub nehmen können. Stattdessen bereiten Sie sich lieber mit Fragen wie: „Wie läuft meine Einarbeitungsphase konkret ab? Gibt es interne Schulungen dazu?“ Diese variieren natürlich je nach Jobposition oder Branche. Ich helfe Ihnen, die für Sie passenden Fragen zu finden. 

Coaching Bewerbungsgespräch Freising: Sichere und zielgerichtete Vorbereitung

Nehmen Sie die nächste Hürde zu Ihrem Traumjob mit professioneller Bewerbungshilfe Freising

Wenn Sie bereits professionelle Bewerbungsunterlagen haben ist der nächste logische Schritt die Vorbereitung auf das bevorstehende Vorstellungsgespräch. Nervosität, wenig Erfahrung oder mangelnde Vorbereitung helfen nicht weiter. Ich unterstütze Sie dabei, einen sicheren und positiven Eindruck bei dem Personaler zu hinterlassen. 

Coaching Bewerbungsgespräch: Ablauf und Inhalte 

  1. Zuerst stelle ich Ihnen gezielte Fragen: Motivation für Ihre Bewerbung, über Ihre bisherige berufliche Erfahrung und zu Ihrem Lebenslauf.
  2. Im Anschluss folgen Fragen, die so in Bewerbungsgesprächen häufig gestellt werden. Ich mache mir umfangreiche Notizen, aber kommentiere Ihre Antworten nicht.
  3. Nun folgt die Reflexion: Wir besprechen Ihre Antworten und ich gebe Ihnen Tipps, wie Sie sich noch besser präsentieren können. 
  4. Final simulieren wir ein Vorstellungsgespräch. Dabei übernehme ich die Rolle des Personalers und stelle Ihnen noch ein Mal gezielte Fragen. Sie erhalten dann sofort Feedback und Verbesserungsvorschläge von mir.

Bewerbungscoaching Freising: Sicheres und authentisches Auftreten für maximale Chancen auf Ihren Traumjob

Sie haben nie eine zweite Chance, einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen.

Die Kür: Das Vorstellungsgespräch

Personaler beurteilen Bewerber nicht nur nach ihren Bewerbungsunterlagen, sondern auch nach ihrer Persönlichkeit. Das Vorstellungsgespräch dient dazu, eine erste Einschätzung zu bekommen: Passt der Bewerber in unsere Firma? Passt er zu seinen künftigen Kollegen? Schon bei der Begrüßung entscheidet sich rasch, ob Sympathie vorhanden ist oder nicht.

No-Gos im Vorstellungsgespräch

Ein absolutes Minus ist, wenn Sie zu spät zu Ihrem Termin erscheinen, ständig auf die Uhr sehen oder während des Gesprächs an Ihr Mobiltelefon gehen. Es signalisiert: Ich habe kein Interesse. Personaler haben wenig Zeit, einen Mitarbeiter einzustellen kostet neben viel Geld auch unglaublich viel Zeit. Wenn sie merken, dass dies nicht wahrgenommen wird macht das einen schlechten Eindruck.

Stellen Sie Fragen und trinken Sie Wasser

Häufig bietet man Ihnen ein Glas Wasser oder eine Tasse Kaffee an. Wenn Sie sehen, dass Gesprächsteilnehmer bereits volle Gläser haben, nehmen Sie ebenfalls ein Glas dankend an. Sie denken vielleicht im ersten Moment, dass sie garantiert nicht trinken, aber sollten Sie sich verschlucken oder husten, sind sie darüber mehr als dankbar. Ein weiterer Punkt: Stellen Sie Fragen, wenn Sie aufgefordert werden. Es ist Ihre Chance, Ihre Motivation hervorzuheben. 

Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch: kostenloses Angebot einholen

Coaching Vorstellungsgespräch Freising: online und telefonisch

Meine Bewerber kommen aus ganz Deutschland: München, Freising, Hamburg, Bremen, Cuxhaven oder Köln. Natürlich kann ich nicht überall vor Ort sein, um Bewerbungscoaching Gespräche zu führen. Vielen Unternehmen geht es auch so. Deshalb führen sie im ersten Gespräch Skype Gespräche durch oder Telefoninterviews. Meine Vorbereitung auf Ihr Vorstellungsgespräch erfolgt per Telefon und per E-Mail. Ich stelle Ihnen gezielte, ausgesuchte Fragen und bereite Sie bestmöglich auf Ihr bevorstehendes Gespräch vor. Was ich dafür brauche sind Ihre Bewerbungsunterlagen sowie die Stellenausschreibung und das Unternehmen, für das Sie sich interessieren. 

Coaching Vorstellungsgespräch Freising: Häufige Fragen

Das ist sehr knapp. Wenn ich bereits Ihre Unterlagen erstellt habe ist es machbar. Haben Sie die Unterlagen selbst erstellt, prüfe ich diese zuerst und mache mich anschließend mit Ihrem Profil und dem Unternehmen/der Stelle vertraut. Schreiben Sie mir eine E-Mail, wenn es besonders eilig ist.

Bei Ihnen zuhause. Sie bleiben bei sich und ich bleibe bei mir. Wir telefonieren und haben Kontakt per E-Mail. Viele Firmen nutzen für das erste Gespräch ebenfalls Telefoninterviews. 

Für Bewerber, dessen Unterlagen ich bereits erstellt habe sind die Kosten niedriger. Denn ich muss mich nicht erst noch ausführlich mit den Profilen befassen. Ich erstelle Ihnen gerne ein individuelles Angebot. 

Ja, das ist möglich. Gerne sehe ich mir beide Stellen genauer an. Wenn Sie für beide eine Einladung zum Vorstellungstermin haben bereite ich Sie auf beide Termine vor.

Nein. Die Preise sind Festpreise. 

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Angebot

Formular ausfüllen & los geht's

Holen Sie sich ihr kostenloses Angebot

Kostenloses Angebot anfordern